Please enable JavaScript to view this site.

GeoAS Project - Installation

Navigation: » No topics above this level «

Erstinstallation und Einrichtung (GeoAS 7 und GeoAS 8)

Scroll Prev Top Next More

Vorwort

Die beschriebene Anleitung im Kapitel "Erstinstallation und Einrichtung (GeoAS 7 und GeoAS 8)" ist ausschließlich für eine ERSTINSTALLATION vorgesehen.

 

Hinweis

Die Vorgehensweise bei einem Serverumzug ist in folgendem Kapitel beschrieben: Serverumzug (MS SQL Server, GeoAS Programm, GeoAS Daten)

Die Vorgehensweise bei der Migration von GeoAS 7 (32-Bit) nach GeoAS 8 (64-Bit) ist in folgendem Kapitel beschrieben: Update GeoAS 7 (32-Bit) auf GeoAS 8 (64-Bit)

 

 

Installation (Programme/Software)

Installation von SQL Server (für GeoAS Management)

Installation von GeoAS auf den Server

Installation von MapInfo auf den Arbeitsplätzen

Installation von GeoAS Client auf den Arbeitsplätzen

 

Installation (Daten)

Installation Daten (auf Server)
Fachdaten/Geodaten, die in GeoAS genutzt werden sollen, werden unabhängig von den oben genannten Softwarekomponenten und nur im übertragenen Sinne "installiert". Sämtliche Informationen zu diesem Thema entnehmen Sie bitte der Dokumentation "GeoAS Management" oder setzen sich mit unserem Support in Verbindung.

 

(vergrößern)

(vergrößern)

 

Erstart/Lizenzaktivierung/Konfiguration

Verbindung zum GeoAS Management initiieren

Lizenzaktivierung von GeoAS

Erststart des GeoAS Managements / Einstellungen im GeoAS Management vornehmen

 

 

Hinweis

Vorgehensweise für ein "reguläres" versionsinternes Update, sofern GeoAS 7 oder GeoAS 8 bereits installiert ist:

Sofern GeoAS 7 oder GeoAS 8 bereits installiert ist, verwenden Sie bitte die Funktion Update im GeoAS Management, um GeoAS zu aktualisieren.